Neubau Halle mit Büro im Kölner-Süden

Gewerbehof - Hallenfläche

116,88 m²

10,90 EUR Miete pro Quadratmeter

50996 Köln

  • Fakten
  • Objektbeschreibung
  • Ausstattung
  • Lagebeschreibung
  • Sonstiges

Fakten:

Miet-/Kaufobjekt: Miete
Flächen: 116,88 m²
Miete pro m² (mit Büroausbau) ab 10,90 EUR
Nebenkosten pro m²:        1,90 EUR
Stellplatz:    100,00 EUR
Objektart: Gewerbepark - Hallenflächen
Verfügbar ab: ab sofort
Etage(n): Erdgeschoss
Objektzustand: Erstbezug
Baujahr: 2021 / 2022
Heizungsart: Warmluftgebläse
wesentliche Energieträger: Gas
DV-Verkabelung vorhanden: nach Absprache
Bodenbelag: Beton
Fußweg zu Öffentl. Verkehrsmitteln:   5 Min.
Fahrzeit zum nächsten Hauptbahnhof: 15 Min.
Fahrzeit zur nächsten BAB:   5 Min.
Fahrzeit zum nächsten Flughafen: 20 Min.

Objektbeschreibung:

Auf dem rund 4.500 m² großen Grundstück entsteht eine ca. 2.450 m² große Gewerbe- und Lagerhalle mit insgesamt 21 separaten Nutzungseinheiten. Das Hallengebäude kann komplett umfahren werden.

Das Grundstück hat zwei Ein-/ Ausfahrten und ist über die Emil-Hoffmann-Straße erschlossen. Die Einheiten werden in den Größen zwischen ca. 112,47 m² und ca. 116,88 m² erstellt. Optional können die Hallen auch miteinander verbunden werden.

Jede Einheit ist über ein ca. 3,00m x 3,50m großes elektrisches Sektionaltor ebenerdig befahrbar. Daneben ist jeweils eine Zugangstür sowie eine Fensteranlage geplant. Bei einer Gebäudehöhe von etwa 5,00m wird die maximale Lagerhöhe etwa bei 4,00m liegen.

Ausstattung:

Die Hallenfläche mit Büro ist bereits fertiggestellt und kann kurzfristig vermietet werden.

Die Bilder zeigen die Nachbarhalle (Nr. 14) und die Positionen von Büro und WC sind somit spiegelverkehrt dargestellt.

Büroausbau nach aktuellen Standards: Designboden (PVC), Glasfasertapete, Abhangdecke mit Deckenbeleuchtung in LED nach ASR (Arbeitsstättenrichtlinien), Telefon- und Internetanschluss.

Hallenfläche:

  • ebenerdige, schwellenfreie Einfahrt
  • elektrisches Sektionaltor (ca. 3,00m breit x 3,50m hoch) mit Sichtsektion
  • Zugangstür mit Glaseinsatz
  • Fensteranlage, Fenster mit Drehkippbeschlag
  • WC-Anlage mit Handwaschbecken und Kaltwasserbatterie
  • separates Ausgussbecken und Kaltwasserbatterie
  • Pendelleuchten (LED) unter Hallendecke montiert
  • eigene Elektrounterverteilung, 5 Steckdosen je 230 Volt
  • optional mit zusätzlicher 400 Volt CEE Steckdose
  • zentrale Beheizung über Warmluftgebläse

Lagebeschreibung:

Die Liegenschaft befindet sich im Gewerbegebiet Rodenkirchen. Durch die Autobahnanschlussstelle Köln-Rodenkirchen/ Godorf (A555) besteht eine optimale Anbindung Richtung Köln und Bonn.

Durch das Autobahnkreuz Köln-Süd (A4/ A555) besteht die weitere Anbindung in die Richtungen Düsseldorf, LEverkusen, Aachen und Frankfurt.

Der Flughafen Köln/Bonn ist mit dem PKW in ca. 20 Minuten zu erreichen. Der Kölner Hauptbahnhof ist ca. 15 Minuten Fahrtzeit entfernt.

Sonstiges:

PROVISIONSFREI

*die Bilder wurden für eine bessere Übersicht der Flächen teilweise mit einem Weitwinkelobjektiv angefertigt.

Dokumente