Büro- und Hallenflächen im Kölner Süden

Emil-Hoffmann-Straße 43, 50996 Köln
Der zweigeschossige Baukörper wurde um 1978 als große Gewerbehalle mit vorgesetztem Bürogebäude (ca. 974 m²) erstellt. Die Flächen werden im Jahr 2017 saniert und neu ausgebaut.

Unmittelbar an das Bürogebäude schließen sich drei Hallensegmente mit 697,22 m², 469,85 m² und 628,50 m² an, die jeweils auch seperat als Werkstatt-, Produktions-, oder Lagerflächen vermietet werden können. Die Hallensegmente haben bereits eigene große Einfahrtstore und können jeweils befahen werden.